Holz und revolutionäre Ideen

Presse

Firmengründer und Seniorchef Xaver Haas (2.v.re.) führte Parlamentarischen Staatssekretär Florian Pronold MdB (4.v.re.) und Mitglieder des SPD-Kreisverbandes Dingolfing-Landau mit SPD-Kreisvorsitzenden Dr. Bernd Vilsmeier (re.) durch den Betrieb in Falkenberg.

SPD und Parlamentarischer Staatssekretär Florian Pronold bei Haas in Falkenberg
Dingolfing-Landau.
Die in den Sparten Baumanagement, Holzprodukte und Bauelemente europaweit agierende und
führende Haas Group in Falkenberg war am vergangenen Montag das Ziel eines Besuchs von
Parlamentarischen Staatssekretär Florian Pronold MdB, der im Bundesministerium für Umwelt,
Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit u. a. für die Bereiche Bau, Städtebauförderung und
Hochwasserschutz zuständig ist. Begleitet wurde er auch von Mitgliedern des SPD-Kreisverbandes
Dingolfing-Landau mit dem SPD-Kreisvorsitzenden Dr. Bernd Vilsmeier.
Xaver Haas sen. stellte den Betrieb anhand von Präsentationen vor und ging auf seine Entwicklung
ein. Mit dem Erwerb einer Schreinerei in Falkenberg-Ruderfing 1972 legte Xaver Haas den Grundstein
für die heutige international agierende Haas Group. Anfangs produzierte Haas Holzbauprodukte und
Silos. Mit der Einführung des für den Holzbau revolutionäre Nagelplattensystem und dem Bau des
ersten Fertighauses 1973 begann der Aufstieg der Firma Haas. Heute beschäftigt die Haas Group
europaweit an die 3.000 Mitarbeiter und machte einen Umsatz von etwa 370 Mio. Euro. Die
Geschäftsführung teilen sich inzwischen die Kinder von Xaver Haas: Dr. Tanja Haas-Lensing,
Katharina Haas und Xaver A. Haas.

Die Geschäftsfelder der heutigen Haas Group teilen sich auf die Geschäftsfelder Baumanagement,
Bauelemente und Holzprodukte auf. Z. B. mit den Marken Haas Fertigbau, Bavaria Massivhaus,
HOCO, Bayerwald Fenster + Türen, Timbory, Wo&Wo oder adriafloor. Die Haas Group bietet
Komplettlösungen für Bauvorhaben vom Einfamilienhaus, über Stall- und Hallenbauten bis hin zu
modernen Produktions- und Geschäftsräumen. Dazu produziert und stellt Haas viele Produkte und
Elemente für seine Eigenprodukte und für das Schreiner- und Zimmererhandwerk und für die Bauund
Möbelindustrie her.
Neben der Entwicklung des eigenen Betriebs engagierte sich Xaver Haas sen. auch in den
Fachverbänden im Bereich Holztechnik, um technische Entwicklung und Innovationen
voranzubringen. Gut ausgebildete und motivierte Mitarbeiter liegen Haas ebenfalls sehr am Herzen.
Über die Josef-Haas-Stiftung, gegründet von seinem Bruder Josef Haas, wird die Aus- und
Weiterbildung in Holzbau- und Holzbearbeitungsberufen gefördert. Aus Stiftungsmitteln wurde die
Josef-Haas-Lehrwerkstatt an der Berufsschule Pfarrkirchen gebaut und mit maschinellen Anlagen
ausgestattet. Darüber hinaus werden Stipendien an besonders gute Berufsschulabsolventen
vergeben.
Bei einem Rundgang durch das Firmengelände in Falkenberg zusammen mit Seniorchef Xaver Haas
wurden die Themen barrierefreier Hausbau, Energieeffizienz und Innovationen beim Hausbau und
Haustechnik demonstriert und diskutiert. Besonders erwähnte Xaver Haas, dass durch das
Jahrhunderthochwasser im letzten Jahr beschädigte Fertighäuser innerhalb von einigen Wochen
wieder saniert und bewohnbar gemacht wurden. Das zeigt die Leistungs- und Innovationsfähigkeit der
heutigen Fertighaustechnik.

 

Homepage SPD KV Dingolfing-Landau

 

WebsoziCMS 3.5.3.9 - 296535 -